Die Bretagne - Ein Partner Sachsens stellt sich vor | Scheufler Förster Wissenkommunikation
Die Bretagne

Die Bretagne - Ein Partner Sachsens stellt sich vor

Interdisziplinäres Weiterbildungsprojekt im Rahmen der Aktivitäten des bretonischen Jahres 2009 in Sachsen

Was

Im bretonischen Jahr 2009 präsentiert die Sächsisch-Bretonische Gesellschaft e.V. Fakten und Hintergründe zu Geschichte, Kultur und Gegenwart der französischen Region Bretagne, mit der Sachsen seit 1995 eine offizielle Regionalpartnerschaft unterhält. Auf Postern, Fotos, einer interaktiven CD-ROM und in begleitenden Veranstaltungen wird die Bretagne als eine historisch gewachsene Kulturregion in Europa vorgestellt, die zugleich eine moderne Leuchtturmregion in Frankreich und damit ein strategischer Partner Sachsens in Europa ist.

Eigenleistungen

  • Projektleitung
  • Konzeption und Koordination der Inhalte
    • Flyer, Website
    • Ausstellung: Gemäldeausstellung, Fotoausstellung, Posterpräsentationen<
    • Multimedia-Show
    • Interaktive CD-ROM
    • Konzerte
    • Vorträge
    • Filmvorführung
  • Konzept und Produktion einer multimedialen Dokumentation
  • Koordination aller Kommunikationsmaßnahmen
  • Fotodokumentation

Wann

August 2008 bis November 2009

Partner

  • Sächsisch Bretonische Gesellschaft e.V.
  • Institut français de Dresde
  • Villa Esche Chemnitz
  • Société des Amis du Jumelage Saxe-Bretagne
  • CIFRAQS - Centrum für interdisziplinäre franko-kanadische und franko-amerikanische Forschungen/ Québec-Sachsen

Bereiche

  • Interregionaler Austausch

Aktionsfelder

  • Kultur
  • Tourismus